Softwareentwickler (m/w)

Als innovativer Hersteller hochpräziser laserinterferometrischer Messsysteme verzeichnen wir ein stabiles Wachstum. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir deshalb zum nächstmöglichen Eintritt einen

Softwareentwickler (w/m)

Die SIOS Meßtechnik GmbH entwickelt und fertigt für den internationalen Markt laserinterferometrische Präzisionsmesssysteme zur Längen-, Winkel- und Schwingungsmessung. Anwendung finden die Systeme im Eich- und Kalibrierwesen, in den verschiedenen Bereichen der Präzisions- und Nanotechnik sowie in Forschung und Entwicklung. An die Qualität unserer Produkte werden höchste Anforderungen gestellt.

Nach umfassender technischer Einarbeitung arbeiten sie auf einem oder mehreren der folgenden Gebiete:

  • Erstellung von Messsoftware für unsere Geräte und Messplätze in C++ auf Basis der Qt-Library
  • Analyse des Anforderungsprofils, Erstellung von Pflichtenheften und von Programmoberflächen (GUI)
  • Konfiguration von Embedded-Linux-Systemen und teilweise Softwareerstellung auf Basis C++/Qt für (embedded) Linux
  • Erstellung von Programm- und Anwenderdokumentationen

Sie haben ein Bachelor- oder Masterstudium der Informatik oder einer verwandten Fachrichtung abgeschlossen. Sie sollten idealerweise praktische Erfahrungen vorweisen können sowie die Bereitschaft und die Fähigkeit zur selbständigen Einarbeitung in neue Tätigkeitsgebiete haben. Wichtig sind uns weiterhin ein analytisches Problemverständnis, selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise sowie gute Kommunikations- und Teamfähigkeit.

Wir bieten Ihnen eine ebenso abwechslungsreiche wie verantwortungsvolle Tätigkeit bei leistungsgerechter Vergütung. Die Beschäftigung ist unbefristet.

Ihre schriftliche Bewerbung (per E-Mail oder Post) richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen (Bewerbungsanschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse sowie einer Aufstellung Ihrer Projekterfahrungen und fachlichen Kenntnisse) an Herrn Jens Jäger.

SIOS Meßtechnik GmbH
Am Vogelherd 46
98693 Ilmenau

E-Mail: j.jaeger@sios.de

Weitere fachliche Auskünfte über die Tätigkeiten und die Anforderungen erteilt gern:
Dr. Ralf Schüler, E-Mail: r.schueler@sios.de

Kommentare sind geschlossen