Laservibrometer

Laserinterferometrisches Vibrometer:

Der Aufbau der Geräte basiert auf dem bewährten Konzept der Interferometer der Serie SP. Der Sensorkopf der Vibrometer wurde mit einer Zusatzoptik zur Messung an Oberflächen beliebiger Rauheit ausgestattet.

Vorteile:

  • Erfassung der zeitlichen Änderung der Position eines Objektes im Bereich von 0 bis 5 MHz
  • Messungen durch schmale Öffnungen möglich
  • Schwingungsmess-Software für Windows

Anwendungen: Hochpräzise, berührungslose Schwingungs- und Längenmessung

zurück

Vibrometer mit fester Brennweite

mehr Infos

Vibrometer mit variabler Brennweite

mehr Infos


Nano Vibration Analyzer:

Der Nano Vibration Analyzer ist ein fasergekoppeltes laserinterferometrisches Vibrometer, integriert in ein technisches Mikroskop.

Vorteile:

  • Berührungslose Schwingungsmessung an Mikroobjekten
  • Flexible Probenpositionierung
  • Auswechselbare Objektive
  • USB-Kamera zur Beobachtung der Messobjekte

Anwendungen: Berührungslose Schwingungsmessung an MEMS und Cantilevern

mehr Infos

zurück

Kommentare sind geschlossen